DIY

Die kleinen (und großen) Alltagsfreuden in Bloghausen

Ich muss sagen, ich lebe ganz gerne hier. Hier in Bloghausen… Was sich hier diese Woche schon wieder Analoges, richtiges real Life 1.0iges getan hat, ist einfach einen eigenen Post wert.
Die Woche fing schon ganz toll an. Mit einem ganz spontanen zuckersüßen-high-carb-lunch mit der zauberhaften Nike!
Der Foto-Frage-Freitag war es Schuld, dass Nike ganz tolle Sneakers lowerden wollte. Mit pinken Schnürsenkeln in meiner Größe!!!! Ahhhh …. Ein paar Mails, Musik- und Tattootipps später stellte sich heraus, dass wir beide ca. 10 Minuten voneinander entfernt arbeiten und so haben wir gleich aus der Schuhübergabe eine gemeinsame Mittagspause gemacht… Nike beschreibt es wunderschön

Eine so süße Mittagspause hatte ich schon lange nicht mehr: Pflaumen-Crumble mit Eiskaffee, garniert mit der wunderbaren Nike. Einfach ganz toll… Wir haben uns auf Anhieb so gut verstanden und direkt darauf losgequatscht… Wir hätten eigentlich den ganzen Nachmittag dort weiter sitzen können…
Die Schuhe haben zwar leider nicht gepasst aber dafür gibt es morgen eine Wiederholung. Dann mit einem Stiefel-Ballerina-Tausch und einem herzhaften Lunch Dank Nikes zuckerfreier Woche… Ich bin schon wieder so gespannt auf ihren Bericht und voller Vorfreude!
(@ Blogger-Ladys aus der Gegend: Sehr gerne eine Wiederholung in größerer Runde am Rhein?!)

Dann hat sich neben mir diese Woche auch unser Briefkasten sehr gefreut (und viele neidische Blicke vom Schlossherrn geerntet). Gleich 2x durfte ich mich über einen (halt bis zu 3!) Gewinn von zwei ganz tollen Blogs und Bloggerinnen freuen.

Ein riesen Danke nochmal an Kikabu für die bezaubernde „Happy“-Post. Eine tolle Karte und kleine S*rabble Magneten. I`m really happy, my dear!

Als ich gestern spät nach Hause kam (entschuldigt die schlechten Fotos aber ich musste direkt öffnen, knipsen, freuen, tanzen und heute wieder früh los und spät nach Hause) fielen mir 2 Päckchen in die Hände.
Schlumpf hat mich bei der wunderbaren Giveaway-Verlosung von live life deeply now Nicole gezogen. YEAH!!!
Aber mit Peter von der Post muss ich nochmal ein ernstes Wörtchen reden… Hallo???

Dafür der Inhalt unversehrt und wunderschön knallig Neon. Danke für den Warnhinweis mit der Sonnenbrille, Nicole!

Auch noch einmal ein dickes Daaaanke, meine Liebe, und der nächste Besuch bei Schlumpf und mit Fischgrät-Zopfmuster muss dringenst geplant werden!!! Ob im Norden oder Westen…

Und ja das 2. Päckchen. Das kam von der lieben Anni… Mal wieder… So viel analoges Päckchen-Glück…

2 tolle Karten und die neue Ausgabe „Päng!“. Ich bin schon seeehr gespannt und freue mich riesig!!!

Lieben Dank noch einmal an euch 4 wunderbare Ladys! So schön mit Euch in Bloghausen 1.0 oder 2.0 !!!!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Antworten leben.lieben.lachen.genießen 21. Juni 2012 at 18:32

    wow! das treffen hört sich super an… hab ich schon bei nike gelesen und mir gedacht, dass köln doch eigentlich mal etwas näher an hannover liegen könnte.. 🙂 wünsch euch ein wunderbares treffen morgen!
    und wow – was für schöne post.. genieß sie und dein glück und lass es dir gut gehen..x

  • Antworten Julia 21. Juni 2012 at 18:59

    das treffen klingt wirklich ganz zauberhaft 🙂 und wow auf die ganze tolle post bin ich mächtig neidisch! viele liebe grüße julia

  • Antworten Anonym 21. Juni 2012 at 19:14

    oh ja, so etwas macht Spaß!
    Sowohl ein reales Treffen mit virtuellen Freunden, als auch kleine Überraschungen in der Post.

    Das lange Wochenende zum 1. Mai hatte ich auch das Glück 3 bis dahin virtuelle Freundinnen in echt zu treffen. Das hat so viel Spaß gemacht und muss auch unbedingt wiederholt werden.

    Schöne Grüße,
    Imke

  • Antworten Kikabu 21. Juni 2012 at 19:22

    Ach, schön, dass Du Dich so gefreut hast. Das war ja eine richtige Glückswoche für Dich (und sie ist noch nicht mal um). Kleine Überraschungen machen einfach total Spaß und ein echtes Treffen mit einer lieben Blogger-Freundin steht bei mir hoffentlich noch diesen Sommer an. Sooo spannend. 😉 Liebe Grüße, Viola

  • Antworten Anja 21. Juni 2012 at 19:36

    Meine Liebe,
    wie schön, dass die Post bei dir angekommen ist. Und DANKE auch für dein tolles Päckchen. Ich muss auch noch Fotos machen.
    Und euer Treffen klingt echt toll. Wie schön es doch ist, wenn man merkt, dass man Gleichgesinnte in der Nähe hat 🙂 Aber leider liegt zwischen Leichlingen und Bielefeld ein wenig mehr 🙁
    Freu mich schon aufs Glückspaket morgen.
    Drückdich!

  • Antworten ★live life deeply-now 22. Juni 2012 at 8:57

    Mmmmmuuuuuuhaaaaa du bist die Tollste!

  • Antworten Anonym 22. Juni 2012 at 15:40

    Hallo Jules,

    genau genommen war es ein Blog.de oder Facebook-Treffen. Die 3 Frauen kenne ich schon seit vielen Jahren von Blog.de. Irgendwann später haben wir dann angefangen über Facebook zu kommunizieren. Im Frühjahr ist dann ganz spontan die Idee entstanden uns mal in "echt" zu treffen. Es war total lustig, wir haben uns alle auf Anhieb verstanden. Da wir uns in Bodenheim getroffen haben, war das Treffen dann natürlich mit Weinprobe und Spaziergängen durch die Weinberge verbunden. 😉
    Ich hoffe, wir können das in nächsten Jahr wiederholen!

    Schönen Gruß,
    Imke

  • Hinterlasse einen Kommentar