DIY, Kids

DIY Einladung zur Eiscreme-Party

DIY Einladung Eiscreme Party Sommerparty Kinder Jules kleines Freudenhaus
Passend zu den heißen Tagen und langen Wochenenden haben wir gestern eine kleine Eiscreme-Party im Garten gemacht. Der beste Kumpel und Nachbarsjunge wurden dazu spontan mit diesen schnellen DIY Einladungskarten zur Party im Garten eingeladen. Wie das geht und wie die Party aussah? Seht selbst!

DIY Einladungskarten zur Eis-Party

Ihr braucht nur:
  • bunte Pappen
  • Eisstiele (zB im Bastelladen)
  • Glitzer
  • Buchstaben-Stempel
  • Filzstifte
  • wer mag: Klappkarte

DIY Einladung Eiscreme Party Sommerparty Kinder Jules kleines Freudenhaus
Schneidet ein großes Eis am Stiel aus einer Pappe aus. Beklebt es mit verschiedenen bunten Pappstreifen und verziert es mit „Filzstift-Streuseln“ oder Glitzer. Stempelt das Wort „Einladung“ oben auf Euer Eis. Auf der Rückseite klebt Ihr nun Euren Eisstiel fest. Schreibt noch die wichtigsten Party-Fakten auf die Rückseite und gebt sie schnell an Eure Gäste weiter. Wer mag, gestaltet die Einladung zur Sommerparty als Klappkarte.
DIY Einladung Eiscreme Party Sommerparty Kinder Jules kleines Freudenhaus
Nun kann die kleine Eiscreme-Party in Eurem Eiscafe-Garten beginnen. Wie das aussieht, zeige ich Euch morgen!
Leckerschmecker Sommergrüße
Jules

Verlinkt bei Frau Schweizers bunter Blogparade.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar