DIY Fußmatten Geschenkidee
Deko, DIY

IKEA Hack: DIY Fussmatte (nicht nur) zum Einzug

Viele unserer Freunde ziehen gerade um. Statt Salz und Brot bringe ich zum Einzug gern meinen DIY Biergarten mit oder auch meine neueste Geschenkidee: eine selbstgemachte DIY Fussmatte. Sozusagen ein IKEA Hack. Dazu braucht Ihr gar nicht viel Material, aber ein wenig Zeit, Geduld und Platz im Freien.

Material DIY Fussmatte

Ihr braucht:

  • Kokos-Fussmatte TRAMPA von IKEA
  •  Sprühlack am besten in schwarz
  •  Ausgedruckte Vorlage in Eurer Lieblingsschrift (schön groß!)
  •  kleine Schere
  •  Klebeband
  •  Zeitung und Pappe zum Abdecken
  •  ggf. Textilfarbe und Bleistift mit Radiergummi am Ende

So geht`s:

Vorlage Fussmatte ausschneiden

Nach dem Ausdrucken des Wortes, Namens oder Spruchs für Eure Fussmatte in Eurer Lieblingsschrift (schön groß!) könnt Ihr starten. Zuerst kommt der längste und friemeligste Teil: Ihr müsst das Wort oder den Namen, den Ihr später auf der Fussmatte haben wollt, ausschneiden. Also alles, was schwarze Tinte ist, ausschneiden. So habt Ihr quasi ein Negativ Eurer Vorlage. Diese legt Ihr dann auf die Fussmatte und klebt die Vorlage ein wenig mit dem Klebeband fest.

Vorlage Name

Nun legt Ihr Euch im Freien ein großes Stück mit Zeitung aus, legt dort Eure Fussmatte rauf und deckt auch den Rest der Fussmatte mit Zeitung ab. Es sollte nur noch das ausgeschnittene Wort oder Name erkennbar sein. Dann kräftig mit Sprühlack einsprühen.

Sprühlack Fussmatte DIY

Lasst den Lack kurz antrocknen, bevor Ihr Eure Schablone abnehmt, sonst tropft der Farblack wie bei mir auf Eure schöne Matte…

Fussmatte mit Namen

Auf der personalisierten Fussmatte trocknet der Lack recht schnell. Ich habe mit Textilfarbe und dem Radiergummi-Ende eines Bleistifts noch ein paar Konfettipunkte um den Namen gemacht. Das sieht doch richtig einladend aus für die neue Wohnung oder das Haus. Was meint Ihr?

Personalisierte FUssmatte mit Namen

So weiß jeder gleich wer hier wohnt. Ein einfaches „Hello“ ziert nun erstmal unsere Haustür.

Haustuer mit personalisieeter Fussmatte

Viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken wünscht Euch
Jules

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten Charlotte 28. Januar 2020 at 23:34

    Hallo Jules,
    Coole Idee!
    Hast Du schon einen Erfahrungswert, wie lange der Schriftzug, also die Farbe, in etwa haelt?
    Liebe Gruesse,
    Charlotte

    • Antworten Jules 30. Januar 2020 at 13:37

      Hey Charlotte,
      ich habe sie gerade erst verschenkt und deshalb noch keine Langzeitstudie 😉
      Aber ich denke mit dem Lack sollte es schon einige Zeit halten…

      VG
      Jules

  • Antworten Glückspaket zum Wochenende #2 2020 - Jules kleines Freudenhaus 31. Januar 2020 at 6:23

    […] *Vielleicht mögt Ihr auch meine DIY Fußmatte nachmachen? […]

  • Antworten Charlotte 2. Februar 2020 at 2:08

    Danke Dir. Dann mal gutes Durchhalten auf allen Seiten 🙂

  • Hinterlasse einen Kommentar