Kostuemideen Karneval Basics
DIY, Kids

DIY Karnevalskostüme aus einfachen Basics

(enthält Werbung) Alaaf ihr Lieben, wir sind hier schon wieder in der jecken Karnevalszeit angekommen. Die ersten Karnevalssitzungen liegen schon hinter uns und auch über das Motto in der Kita wurde abgestimmt. Zeit also sich einmal Gedanken zu Kostümideen für Karneval 2020 zu machen. Meine Kostüme warten noch auf den letzten Feinschliff aber spätestens am kommenden Wochenende werdet Ihr schonmal ein Kostüm sehen. Für die Jungs basteln wir ebenfalls jedes  Jahr je nach Motto und Kinderwunsch Kostüme. Diese wandern dann alle in zwei große Verkleidungskisten, mit denen hier das ganze Jahr gespielt wird. Upcycling olè. Ich mag es dabei sehr, selbst bei den Kostümen kreativ zu werden und ohne viel Aufwand und Kosten die Kostümideen der Jungs umzusetzen. Mit einigen Basics ist das super einfach.

In Zusammenarbeit mit tausendkind habe ich einige tolle Kostüme aus Basics erstellt, die Du vielleicht direkt im Schrank hast. Wie Du den Astronaut auf dem obigen Bild selbst machen kannst, zeige ich Dir.

Astronauten Kostüm selbermachen

Anleitung Kostuem Astronaut

Du brauchst: Leere PET-Flaschen, grauen Sprühlack, Abdeckplane/Decke, Schere, Heißkleber, Pappe, Kordel, alte Gummistiefel, Fahrradhelm, Alufolie, rote/gelbe Krepppapierstreifen, weißes Longsleeve, weiße Skihose, Embleme/Bügelbilder passend zur Raumfahrt.

So geht`s:  Zuerst besprühst du draußen auf einer Unterlage die beiden PET-Flaschen mit dem grauen Sprühlack und lässt sie gut trocknen. In der Zwischenzeit umwickelst du den Fahrradhelm und die Gummistiefel mit Alufolie.

Helm Astronaut Fahrradhelm

Dann steckst du die roten und gelben Kreppbänder in die Flaschenöffnung, klebst die beiden Flaschen zusammen und anschließend auf ein Stück Pappe, in welches Du die Kordeln wie Rucksack-Riemen festknotest.

DIY Kostuem Astronaut Raumfahrer

Rein in die weiße Uniform, noch ein paar Embleme aufkleben oder aufbügeln und fertig ist der Astronaut. Die Weltraum-Phase hält bei uns immer noch an und Little L liebt jetzt schon sein Astronauten Kostüm. Wahrscheinlich wird er es beim Karnevalsumzug tragen. Alle Basics lassen sich natürlich auch das ganze Jahr über auftragen und verschwinden nicht in der Kiste. Falls Ihr doch nicht selbst basteln wollt, gibt es bei tausendkind auch dieses coole Raumfahrer-Kostüm.

Matrose und Taucher Kostüm selbermachen

Leider ist das Thema Weltraum nicht das diesjährige Kita Karnevalsmotto. Abgestimmt wurde zwischen (Unter-) Wasserwelt und Dschungel. Für Ersteres hätten wir zwei tolle Kostümideen parat.

Kostueme Unterwasser Wasser Motto

Aus einigen Basics aus dem Schrank kann man schnell einen kleinen Matrosen und einen Taucher basteln. 

Taucher Kostüm

Taucher Kostuem selbermachen

Du brauchst: Moosgummi, Schnorchelset, schwarze Leggings, schwarzes Longsleeve, schwarze Schlupfmütze, zwei PET-Flaschen, Sprühlack, Pappe, Heißkleber, Schere, Kordel.

Taucher Kostüm DIY

So geht`s: Der Taucher ist wirklich easy aber super wirkungsvoll. Lasst Euer Kind die schwarzen Sachen und das Schnorchelset anziehen. Die „Sauerstoffflaschen“ bastelt Ihr wie oben beim Astronauten. Nur trägt Euer Kind die Flaschen dann mit der Öffnung nach oben.  Für die Taucherflossen schneidet Ihr einfach eine Flossenform aus zwei Moosgummiplatten aus und klebt diese mit doppelseitigem Klebeband auf die Schuhe Eures Kindes. Da ruft schon der kleine Matrose…

Matrose Taucher Kostuem

Matrosenkostüm aus einfachen Basics

Auch den Matrosen könnt Ihr aus einfachen Basics aus dem Kleiderschrank basteln bzw. nach Karneval die Basics weiter auftragen.

Matrose Kostuem selbstgemacht

Du brauchst: Maritimes Oberteil (eine große Auswahl findest du bei Volltreffer), Jeans oder Regenhose, gelbe Gummistiefel, Sonnenhut, Accessoires wie Fische, Netze oder den tollen Kescher von Haba.

So geht`s: Ich hatte tatsächlich zuhause noch ein altes Fischerhemd von meinem großen Bruder, mit dem „Ahoi-Shirt“ von Volltreffer, Sonnenhut, Gummistiefel, Hose und Kescher ist Euer Kind ruckzuck in einen kleinen Matrosen verwandelt.

Basics Matrose

Der kleine Matrose und der große Taucher hatten richtig Spaß und alles lässt sich auch unterm Jahr wieder verwenden. Ist also besonders nachhaltig.

Taucher-Matrose-selbstgemacht

Aber soll ich Euch was sagen? „Wasser“ ist leider nicht das Kita Motto geworden, sondern Dschungel…. Demokratische Abstimmung… Nun müssen wir also noch einmal weitere Kostümideen passend zum Motto überlegen. Ich halte Euch auch Dschungeltechnisch auf dem Laufenden… Ich lese mich noch einmal durch meine älteren Karnevalsideen.

Bastelideen für Karneval

Basteliddeen_Karneval

Aber nicht nur wir sondern auch unser Zuhause soll sich langsam zur Karnevalshochburg „verkleiden“. Darum haben die Jungs und ich ein paar schöne DIYs zum Thema Karneval gebastelt. Die zeige ich Euch dann morgen im nächsten Beitrag.

Habt einen schönen Sonntag, vielleicht ja sogar schon karnevalistisch? Als was verkleidet Ihr oder Eure Kinder Euch dieses Jahr? Alaaf!
Eure Jules

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten DIY Dekoideen zu Karneval - Jules kleines Freudenhaus 3. Februar 2020 at 7:52

    […] Werbung) Gestern habe ich Euch bereits tolle Kostüme gezeigt, die Ihr ganz einfach selbst aus eine paar Basics zusammenstellen könnt. Heute zeige ich Euch noch […]

  • Hinterlasse einen Kommentar