Garten_Makeover_Petrol
Deko, DIY

Rezept für den besten Holunder-Sirup (nicht nur) als Aperitif und einem kleinen Terrassen Make-Over

(enthält Werbung) Statt eines Glückspakets zum Wochenende nehme ich Euch heute mit auf unsere neu gestaltete Terrasse und empfehle Euch den leckersten Holunder-Sirup am Wochenende nach zu kochen. Denn gerade blühen hier bei uns die Holunderbäume richtig auf und man findet sie beim Spazieren gehen in großen Mengen. Dieser Duft erinnert mich immer an Frühling. Kommt mal mit.

Vom Neanderthalsteig direkt in den Topf

So viel wie aktuell in „Corontäne“ waren wir wohl nie draußen und haben unsere Umgebung erkundigt. Wenn der Terminkalender schon ausgedünnt ist, keine sozialen Kontakte erlaubt sind und man am Wochenende auftanken muss für die neue Woche, funktioniert das bei uns am besten mit einer großen Runde an der frischen Luft. Zu Fuß, auf dem Rad oder Roller. Zuletzt haben wir zufällig ein Stück des Neanderthalsteigs beim Spaziergang am Rhein entdeckt und uns von der herrlichen Landschaft nebst schönstem Holunderduft verzaubern lassen.

Holunderbluetensirup

Die Jungs waren sofort Feuer und Flamme und emsige Holunderblütensucher. Zurück kamen wir mit einem großen Beutel Holunderblüten, aus dem ich zuerst wieder meinen beliebten Holundergelee gekocht habe und dann haben wir uns an Holunder-Limo gewagt.

Rezept Holundersirup

Wobei eigentlich ist es keine richtige Limo. Wir haben den Holunder als Sirup eingekocht. Vorteil: für die Jungs wird er mit Mineralwasser aufgeschüttet zur „Limo“ und ich gieße ihn mit Sekt und Minzblättern auf als „Hugo“. Ein super Aperitif auf unserer neu gestalteten Terrasse!

Rezept für Holunder-Sirup

Ihr braucht:

  • ca. 20-30 Holunderblütendolden
  •  1 Bio-Orange und 1 Bio-Zitrone
  •  Saft von 1 ausgepressten Zitrone
  •  1kg Zucker

So geht`s:

Schneidet die Zitrone und Orange in Scheiben und füllt sie mit den Holunderblüten in ein hohes, sauberes Gefäß. Kocht 1kg Zucker mit 1l Wasser und dem Zitronensaft auf und gießt es heiß in das Gefäß. Dann lasst ihr das ganze zugedeckt ca. 3 Tage bei Zimmertemperatur durchziehen. Nach 3 Tagen kippt Ihr den Sirup durch ein feines Sieb in einen Kochtopf und kocht den feinen Sirup einmal richtig auf. Füllt ihn direkt heiß in saubere Flaschen ab und haltet ihn kühl. Fertig.

Holundersirup Holunderlimo

Zum Servieren einfach mit Mineralwasser, Sekt, oder Weißwein aufgießen und mit Minzblättern garnieren. Schon habt ihr entweder eine alkoholfreie Limo oder einen schönen Aperitif.

Kleines Terrassen Makeover

An den letzten freien Wochenenden haben wir unsere Terrasse ein wenig auf Vordermann gebracht. Bereits Ende des letzten Jahres haben wir die Steinfliesen mit dunklen WPC-Dielen überdeckt. Allein das war schon ein optischer Gewinn für die kleine Terrasse. Nach 5 Jahren waren allerdings in diesem Jahr unsere Gartenauflagen so verblichen, dass dringend neue her mussten. Schaut mal wie es vorher aussah:

Terrassee Vorher-Nachher

Es fehlte neben neuen Stuhlauflagen irgendwie ein Farbkonzept und ein wenig Gemütlichkeit. Zuerst hat der Schlossherr aus den Reststücken der WPC-Dielenbretter ein kleines Hochbeet gebaut. Bei der Auswahl der Pflanzen bin ich auf die neue Trendfarbe „Petrol“ gekommen und habe mich schnell für den ruhigen, dunklen Grünton entschieden, der sich auch in der Sitzecke wieder finden sollte.

Garten_Makeover_Auflagen

DIY HOchbeet WPC Dielen

Ich finde es wirkt direkt viel gemütlicher und ruhiger. Die Gartenauflagen von Hartmann haben wir im Gartenauflagenstore bestellt. Gern wollten wir wieder anthrazitfarbene Auflagen, die nicht so wuchtig sind. Passend dazu habe ich dort direkt diese tollen petrolfarbenen Outdoorkissen von Marco Polo entdeckt und mitbestellt. Die Auswahl dort ist riesig und ihr bekommt tolle robuste Outdoorkissen in allen Farben.

Outdoorkissen Marco Polo

Da hat man gleich einen viel höheren Sitzkomfort und den Kuschelfaktor draußen inklusive.

Outdoorkissen Terrasse

Zusammen mit petrolfarbenen und weißen Übertöpfen, Lichtern und Pflanzen hat die Sitzecke mit kleinen Handgriffen richtig viel dazu gewonnen.

Makeover Terrasse

Schaut also gern mal im Gartenauflagenstore für alle möglichen Gartenaccessoires vorbei. Hier findet Ihr tolle Marken und eine schnelle Lieferung der Produkte.

Wie findet Ihr es? Ich mache es mir heute Abend wieder mit meinem selbstgemachten Holunder-Hugo dort gemütlich und freue mich auf Eure Kommentare.

Happy FREUday
Eure Jules

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Die besten Ideen und Rezepte zum (Mitt-) Sommer Brunch - Jules kleines Freudenhaus 18. Juni 2020 at 12:37

    […] Das ganze Jahr darf bei uns im Garten die Deko nicht fehlen. Viele bunte Blumen, Wabenbälle, Kissen, Decken und eine Wimpelkette bringen direkt gute Laune und ein echtes Sommerfeeling in Deinen Garten. Auch für die Kinder richten wir immer eine eigene kleine Ecke ein. Dieses Mal haben wir einen Waffelturm gebacken, viele Sommerfrüchte zum Naschen bereit gestellt und extra eine Zitronenlimonade zum Selbstbedienen gekocht. […]

  • Hinterlasse einen Kommentar