Titel HUDORA Maislabyrinth
Gemischtwarenladen, Kids

Hallo Herbst! Hallo Maislabyrinth!

(enthält Werbung) Es ist wieder soweit. Der Herbst steht vor der Tür und für uns bedeutet das: It`s the Maislabyrinth-Time of the year. Da ich immer wieder nach unseren Ausflugstipp gefragt werde, stelle ich Dir heute das Maislabyrinth im Bergischen Land vor. Gleichzeitig konnten wir dort das neue HUDORA Laufrad und einen neuen Scooter auf Herz und Nieren durch`s Labyrinth testen. Komm mal mit!

Nachhaltiger, coronakonformer Ausflugstipp im Herbst: das Maislabyrinth

Maislabyrinth Hielscher Hof Witzhelden

Maislabyrinth Hielscher Hof

Okay so richtig richtig Herbst ist es noch nicht. Aber egal ob Herbst oder Spätsommer – ein Besuch im Maislabyrinth gehört für uns jedes Jahr mindestens einmal ins Ausflugsprogramm. Da ich schon öfter (vor allem via Instagram und Facebook) nach unseren tollen Ausflugstipps gefragt wurde, stelle ich Dir heute einmal das Maislabyrinth bei uns im Bergischen vor. Jedes Jahr stellt der Milchviehbetrieb Hielscher Hof eines seiner Maisfelder als Maislabyrinth zur Verfügung. Jedes Jahr ein anderes Thema und immer mit spannenden Rätseln, die es im Labyrinth zu lösen gibt. In diesem Jahr ist das Thema „verrückte Welt“.

Mais im Maislabyrinth Hielscher Hof

Besonders gut gefällt uns, dass es nachhaltig, naturnah und biologisch abbaubar ist. Der Mais wird nach der Ernte als Futter für die Kühe weiter verwendet. Ein großer Spaß für Groß und Klein!

Komfortabel und cooler Style: das neue HUDORA Laufrad Retro

Rund um das Maislabyrinth gibt es nicht nur den Hofladen und ein Restaurant mit Spielplatz, sondern auch wunderschöne Spazierwege durch die Wiesen und Felder, vorbei an den Kuhställen und Weiden. Daher nehmen wir gern einen fahrbaren Untersatz mit, um mit den Jungs ein paar Spaziermeter zu machen.

HUORA Laufrad Retro im Test

HUORA Laufrad Retro Scooter im Test

Der Neue durfte bereits für ein kleines Shooting das neue HUDORA Laufrad im Retrostyle mit seiner Cousine testen. Unter dem Link siehst du auch schon einmal ein erstes Bild der beiden Tester 😉 Allerdings natürlich nur für Produktfotos und nicht unter realen Bedingungen eines 2-Jährigen durch den Acker. Das haben wir nun ausgiebig nachgeholt. Also nicht nur durch`s Maislabyrinth, auch auf asphaltierten Wegen fährt L auf seinem neuen Retro Laufrad richtig richtig gern. Neben dem tollen Retrodesign, den weißen Luftreifen und den weichen Lederdetails an Lenker und Sattel gefällt mir besonders gut, dass das 12 Zoll Laufrad flexibel höhenverstellbar ist. Sowohl Sattel (39 bis 47,5 cm) als auch Lenker (59,5 bis 64 cm) sind ganz einfach auch auf unser Leichtgewicht einstellbar und nicht so schwer wie sein altes Laufrad. Das Rad gibt es nun ganz neu bei HUDORA in drei Pastelltönen!

HUORA Laufrad Retro Boy im Test

Kompakt, robust und schnell: der neue HUDORA Little BigWheel®

Während der Kleine auf seinem neuen Laufrad unterwegs war, erfreute sich unser Schuljunge über einen neuen Roller. Endlich! Denn sein alter Roller ist häufig in Gebrauch, schwer und nicht allzu leicht einklappbar.

HUORA Scooter Little BigWheel im Test

HUORA Little BigWheel im Test

Umso größer war die Freude, als der neue HUDORA Little BigWheel getestet werden durfte. Der neue Scooter ist die Kinder-Version des Scooter Bestsellers HUDORA BigWheel 205, und optimal auf Kinder ab 4 Jahren abgestimmt. Aber auch durchaus mit 6 Jahren (und bis zu 100kg Körpergewicht!) noch super befahrbar. Auch hier lässt sich die Lenkerhöhe problemlos an die Größe der Kinder anpassen (68 bis 74 cm) und vor allem ist er leicht zusammenklappbar.

HUORA Little BigWheel und Laufrad Retroim Test

So sind wir flexibel – ob zur Schule, beim Spazieren, für Ausflüge oder unterwegs. Ein weiterer Vorteil: beide Jungs können sich trotz 4 Jahren Altersunterschied beim Roller fahren abwechseln, da die Größe so schnell verstellt werden kann. So wurde auf dem Rückweg zum Auto getauscht und der kleine Mann durfte den HUDORA Little BigWheel zurück fahren.

HUORA Little BigWheel für Kleine

HUORA Little BigWheel für Kleine Kinder

Wir sind super zufrieden mit unserem neuen HUDORA Fuhrpark und besuchen bestimmt noch oft den Hielscher Hof, die Kühe und Wanderwege im Bergischen Land.

Ausflugstipp BErgisches Land Leichlingen Witzhelden

Ausflugstipp Bergisches Land Bauernhof

Ausflugstipp Bergisches Land Herbst

Hallo Spätsommer! Hallo Herbst!
Deine Jules

Danke an HUDORA für die schöne Kooperation. Ausflugstipp als unbeauftragte Werbung für den Hielscher Hof gibt`s dazu. Meine Meinung ist wie immer meine Eigene und bleibt daovn unberührt.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Leckere Igelbrötchen zum Herbstbeginn - Jules kleines Freudenhaus 12. September 2020 at 6:00

    […] Sonntagsbrötchen habe ich aus dem Buch nämlich gleich zwei tolle Ideen zusammengefügt und einen Ausflug zum nächsten Bauernhof gemacht. Wieso? Zeige ich […]

  • Hinterlasse einen Kommentar